Textgrafik Stücktitel: Die Biene Maja

 

"Sie ist hier? Schnuck ist hier im Schlosspark?" 

"Ja, sie wohnt in einem Joghurtbecher unterhalb der alten Linde." 

 

Die Drohne Winnie sieht das Unheil kommen: Der Bienenbau ist zu schwer für den Ast, an dem er hängt. Panisch verlässt der Schwarm den Bau und lässt Willi versehentlich allein zurück. Zurück mit einer Wabe, aus der ein forderndes Stimmchen dringt. Kaum hat Winnie der Biene Maja auf die Welt geholfen, sind auch schon hungrige Hornissen im Anflug. Los geht die Flucht, einmal zu Fuß durch den ganzen Schlosspark, auf der Suche nach dem heimatlichen Schwarm. Zu Fuß? Ja, denn Winnie kann nicht fliegen. 

Eine Auftragsarbeit des Theaters Schloss Maßbach - Unterfränkische Landesbühne, UA: 03.07.2007

Unterstützt durch die Waldemar Bonsels Stiftung, München

Textgrafik Name: Thomas Klischke
Textgrafik Name: Sophie Linnenbaum

Ein Insektenabenteuer

für alle ab 6

5 Darsteller*innen

HIER BESTELLEN

Achtung: Neua​ufführungen erst ab 

2023 möglich!